Veranstaltungen
 Akademie
 Aktuelles
 Mitglieder
  Übersicht
  Ehrenmitglieder
  Klasse Baukunst
  Klasse Bildende Kunst
  Klasse Darstellende Kunst und Film
  Klasse Literatur und Sprachpflege
  Klasse Musik
  Gedenken
 Preise
 Publikationen
 Praktikum
 Kontakt, Impressum
 Datenschutz
 Česky, English, Français, Polski

Magdalena Abakanowicz


Geboren am 20. Juni 1930 in Falenty (Polen), gestorben am 20. April 2017 in Warschau · 1950-54 Studium an der Akademie der Schönen Künste in Warschau · 1960-69 eigene Webtechnik: dreidimensionale, monumentale Objekte, genannt Abakany · 1965-90 Professorin an der Staatlichen Hochschule für Bildende Künste in Posen · 1965 Grand Prix der Biennale in São Paulo · 1972 Ehrendoktor des Royal College of Art, London · 1979 Gottfried-v.-Herder-Preis Wien · 1982 Alfred-Jurzykowsky-Preis New York · 1986 Ritter des Ordens für Kunst und Literatur Frankreich · 1992 Preis Distinction in Sculpture New York · 1994 Mitglied der Akademie der Künste Berlin · 1996 Ehrenmitglied der Amerikanischen Akademie der Künste und Literatur · 1997 Leonardo da Vinci World Award of Arts, Mexiko · 1998 Ehrendoktorwürde der Akademie der Schönen Künste £odz, Kommandeurkreuz mit dem Stern des Ordens Polonia Restituta · 2010 Großes Bundesverdienstkreuz mit Stern „für ihren herausragenden und dauerhaften Beitrag zum kulturellen Dialog zwischen Polen und Deutschland“.

Persönliche Ausstellungen

1965 Galerie Zacheta Warschau · 1967 Kunstindustriemuseum Oslo (Norwegen) · 1969 Kunsthalle Mannheim · 1970 National Museum Stockholm · 1971 Pasadena Art Museum Los Angeles · 1972 Kunsthalle Düsseldorf · 1975 Whitechapel Art Gallery London · 1976 Art Gallery of New South Wales Sydney · 1982 Museum of Contemporary Art Chicago · 1988 Musarnok Ausstellungspalast Budapest · 1989 Städel Kunstinstitut Frankfurt/M. · 1999 Metropolitan Museum of Art New York · 1999 Jardins du Palais Royal Paris.

Ausstellungsteilnahme

2011 Johann-Wolfgang-Goethe-Universität Frankfurt am Main · 2012 Kunsthalle Darmstadt · LWL-Industriemuseum Textilmuseum Bocholt

Publikationen

Jasia Reichardt: Magdalena Abakanowicz. Museum of Contemporary Art. New York 1982 · Pierre Restany: Magdalena Abakanowicz. Katarsis, Stamperia della Bezuga. Florenz 1986/91.

http://www.abakanowicz.art.pl/