Veranstaltungen
 Akademie
 Aktuelles
 Mitglieder
  Übersicht
  Ehrenmitglieder
  Klasse Baukunst
  Klasse Bildende Kunst
  Klasse Darstellende Kunst und Film
  Klasse Literatur und Sprachpflege
  Klasse Musik
  Gedenken
 Preise
 Publikationen
 Praktikum
 Kontakt, Impressum
 Datenschutz
 Česky, English, Français, Polski
[<<< zurück]  

Hubert Hermann


Geboren 1955 in der Wiener Neustadt (Österreich) · 1974-80 Architekturstudium an der Universität für angewandte Kunst in Wien bei Prof. Wilhelm Holzbauer · 1980 Gründung der Architekturbüros mit Hermann & Valentiny in Luxemburg und Wien; Partner von Francois Valentiny · 1984-85 Assistent an der Hochschule für angewandte Kunst in Wien · 1987-92 Gastdozent an der Fachhochschule Trier · 1991 erster Vertreter für Luxemburg an der Architekturbiennale in Venedig · 1995 Architekturpreis des Landes Sachsen-Anhalt · 1995 Architekturpreis der Fondation 1'Architecture et de l'Ingénierie, Luxembourg · 1996 Luxemburger Architekturpreis für die beste Realisierung aus Beton · 1997 Gründung der Gesellschaft Hermann Valentiny und Partner · seit 2003 Professur an der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur in Leipzig · 2006 Otto Wagner Städtebau · 2007 Goldenes Ehrenzeichen für die Verdienste um die Republik Österreich · lebt in Leipzig und Wien.

Bauten

1992-95 Hotel und Dienstleistungskomplex in Halle/Saale · 1993-95 Luxemburger Botschaft in Wien · 1993-95 Wohntürme in Halle/Saale · 1993-97 Siedlungsprojekt Dessau-Ziebigk · 1994-95 Weinkellerei Moos-Vesque an der Luxemburger Mosel · 1994-96 Wohnhausanlage in Berlin Kirchsteigfeld Potsdam · (1995-97) Wohnanlage in Berlin-Karow · 1996 Wohnanlage in Berlin Weißensee · 1996-2000 Seniorenresidenz / Hotel Am Dom Köln · 1997-2000 Umbau der ehemaligen Brotfabrik Wien · 1997-2000 Geschäftskomplex und Kino Halle-Neustadt · 1999-2000 Industrieanlage-Werk Wöllersdorf bei Wien · 2000 Schulkomplex in Remerschen · 2000 Schwimmbad in Luxembourg-Bonnevoie · 2000 Bürogebäude für die Commerzbank in Luxembourg-Kirchberg · 2000 Neugestaltung Theaterplatz in Luxembourg.

Ausstellungen

2001 Sonderausstellung Architektur in Luxemburg im Ausstellungszentrum im Ringturm Wien · 2002 Teilnahme Ausstellung in Aix-en-Provence · Kunsthalle Villa KOBE in Halle · 2004 Ausstellung an der Universität in Bratislava · 2005 Ausstellung Vom Frust zur Lust · Die Leidenschaft des Bauens in Saralouis Deutschland · Kellerei Bentz&Friends, Luxembourg.

Publikationen

Eigene Schriften: Hermann & Valentiny, Architects. Karl Krämer Verlag Stuttgart 1991 · Hermann & Valentiny. Edition Baumeister Callway Verlag München 1995 · Hermann & Valentiny u. Partner. Birkhäuser Verlag Zürich 2001.

www.hv-wien.at




[<<< zurück]