Veranstaltungen
 Akademie
 Presse
 Mitglieder
  Übersicht
  Ehrenmitglieder
  Klasse Baukunst
  Klasse Bildende Kunst
  Klasse Darstellende Kunst und Film
  Klasse Literatur und Sprachpflege
  Klasse Musik
  Gedenken
 Preise
 Publikationen
 Praktikum
 Kontakt, Impressum
 Česky, English, Français, Polski
[<<< zurück]  

Robert Koall


Geboren 1972 in Köln · studierte einige Semester Jura, Literaturwissenschaft, Geschichte und Philosophie an der Freien Universität Berlin · 1995-98 Assistent von Christoph Schlingensief · danach unter Frank Baumbauer Dramaturg am Deutschen Schauspielhaus in Hamburg · 2000-04 Dramaturg am Schauspielhaus Zürich bei Christoph Marthaler · 2004 Dramaturg am Schauspiel Hannover und seit 2008 dort Chefdramaturg unter Wilfried Schulz · seit 2009 Chefdramaturg am Staatsschauspiel Dresden · lebt in Dresden.

Dramaturgie

Das normale Leben oder Körper und Kampfplatz · Der Drache · Tintenwelt-Triologie · Der zerbrochne Krug · Die Fliegen · Die Räuber · Tschick · Don Carlos · Familienbande · Hamlet · Ja, ich will! · Viel Lärm um nichts

Publikationen

O.T. Ein Ersatzbuch. Das Schauspielhaus Zürich 2000 - 2004. Herausgegeben vom Schauspielhaus Zürich, Bearbeitung Robert Koall u.a. Berlin 2004.

[<<< zurück]