Veranstaltungen
 Die Akademie
 Aktuelles
 Presse
 Der Senat
 Die Mitglieder
  Übersicht
  Ehrenmitglieder
  Klasse Baukunst
  Klasse Bildende Kunst
  Klasse Darstellende Kunst und Film
  Klasse Literatur und Sprachpflege
  Klasse Musik
  Gedenken
 Preise
 Publikationen
 Förderer und Sponsoren
 Offene Stellen und Praktikum
 Kontakt und Geschäftsstelle
 Česky, English, Français, Polski
 Impressum
[<<< zurück]  

Reiner Kunze


Geboren am 16. August 1933 in Oelsnitz (Erzgebirge) · 1951 Abitur · 1951-55 Studium der Philosophie und Journalistik in Leipzig · bis 1959 Assistent an der Universität Leipzig · aus politischen Gründen Abbruch der Universitätslaufbahn, Arbeit als Hilfsschlosser · Mitarbeiter bei der Deutschen Akademie der Künste · 1961-62 Aufenthalte in der CSSR, Nachdichtungen tschechischer Lyrik · seit 1962 freiberuflicher Schriftsteller in Greiz · 1968 SED-Austritt als Protest gegen die Niederschlagung des Prager Frühlings · 1976 Ausschluß aus dem Schriftstellerverband · 1977 Übersiedlung nach Westdeutschland · 1977 Georg-Trakl-Preis · 1978 Georg-Büchner-Preis · 1981 Geschwister-Scholl-Preis und Mitglied der Bayerischen Akademie der Schönen Künste · Mitglied der Deutschen Akademie für Sprache und Dichtung Darmstadt · Ehrenmitglied des Tschechischen P.E.N. · 1993 Ehrendoktor der Technischen Universität Dresden · 1999 Friedrich-Hölderlin-Preis der Stadt Bad Homburg · 2001 Hans-Sahl-Preis des Autorenkreises der Bundesrepublik Deutschland · 2001 Bayerischer Maximiliansorden für Kunst und Wissenschaft · 2002 Kunstpreis zur deutsch-tschechischen Verständigung · 2004 Preis der Schweizer Stiftung für Abendländische Besinnung · 2009 Memminger Freiheitspreis · 2011 Ehrenbürger des Marktes Obernzell · 2014 Gratias-Agit-Preis des tschechischen Außenministeriums · lebt in Obernzell-Erlau.

Publikationen

Eigene Schriften: Sensible Wege. Gedichte. Frankfurt/M. 1969 · Der Löwe Leopold. Fast Märchen, fast Geschichten. Kinderbuch. Frankfurt/M. 1970 · Zimmerlautstärke. Gedichte. Frankfurt/M. 1972 · Brief mit blauem Siegel. Gedichte. Leipzig 1973 · Die wunderbaren Jahre. Lyrik, Prosa, Dokumente. Frankfurt/M. 1976 · auf eigene hoffnung. Gedichte. Frankfurt/M. 1981 · eines jeden einziges leben. Gedichte. Frankfurt/M. 1986 · Selbstgespräch für andere. Gedichte und Prosa. Stuttgart 1989 · Das weiße Gedicht. Essays. Frankfurt/M. 1989 · Deckname Lyrik. Eine Dokumentation. Frankfurt/M. 1990 · Am Sonnenhang. Tagebuch eines Jahres. Frankfurt/M. 1993 · Wo Freiheit ist ... Gespräche 1977-1993. Frankfurt/M. 1994 · ein tag auf dieser erde. Gedichte. Frankfurt/M. 1998 · Gedichte. Frankfurt/M. 2001 · Die großen Spaziergänge Audio CD August 2001 · Der Kuss der Koi. Prosa und Fotos. Frankfurt/M. 2002 · Die Aura der Wörter. Denkschrift Stuttgart 2002 · Wo wir zu Hause das Salz haben. Nachdichtungen. Frankfurt/M. 2003 · Deutsch. Eine Sprache wird beschädigt. Waakirchen 2003 · lindennacht. gedichte. Frankfurt/M. 2007 · Mensch im Wort. Interv. 2008 · Die Sprache, die die Sprache spricht. Rede 2009 · Was macht die Biene auf dem Meer? Gedichte für Kinder mit Ill. von Horst Sauerbruch 2011.

Andere Autoren: Jürgen P. Wallmann (Hg.): Reiner Kunze. Materialien und Dokumente. Frankfurt/M. 1977 · Jürgen Serke: Reiner Kunze. Die Stimme aus der Stille. In: Serke: Das neue Exil. Die verbannten Dichter. Frankfurt/M. 1985 · Heiner Feldkamp: Reiner Kunze. Materialien zu Leben und Werk. Frankfurt/M. 1987 · Marek Zybura (Hg.): Mit dem Wort am Leben hängen. Reiner Kunze zum 65. Geburtstag. Heidelberg 1998 · Ulrich Zwiener und Edwin Kratschmer (Hg.): Das blaue Komma. Zu Reiner Kunzes Leben und Werk. Weimar 2003 · Christian Eger: Zivilität des Herzens. In: Palmbaum. 17.Jahr/2.Heft, Jena 2009 · Martin Schramm: Dichter unter Druck - Reiner Kunzes leiser Widerstand. BR 2, Erstsendung 21.1.2010 · Niels Beintker: Auf sensiblen Wegen - Reiner Kunzes poetische Vermessungen des Donautals. BR 2. Erstsendung 3.7.2010. Matthias Buth u. Günter Kunert (Hg.): Dichter dulden keine Diktatoren neben sich. Lesebuch. 2013. Udo Scheer: Reiner Kunze/Dichter sein. Biographie. 2013. Roman Kopřiva: Internationalismus der Dichter 2014.

www.reiner-kunze.com




[<<< zurück]